2. Eltern/Kind Hockey

Am 8. Februar war es wieder soweit – die UHC Panther luden zum ausgiebigen Eltern/Kind Hockey. Für 2 Stunden gehörte uns die Hockeyhalle im UHC und wir haben es ausgiebig genutzt.

Zwei Kinder-Mannschaften der Panther standen jeweils den entsprechenden Eltern gegenüber, durchmischt mit Geschwisterkindern, so diese nicht den Schiedsrichterjob übernommen hatten. Und die Großen mussten sich schon ganz schön strecken, damit sie Ihnen nicht Knoten in die Beine gespielt wurden – es hat natürlich nichts genutzt, die Eltern haben leider durchweg verloren.

So musste zum Schluss noch ein Spiel der Eltern untereinander her, damit zumindest ein Teil auch mal einen Sieg feiern konnte – doch auch hier reichte es nur zu einem hart verteidigten Unentschieden. Aber so konnten alle ohne Gesichtsverlust das anschließende Abendessen im Clubhaus genießen.

Fazit? Es war toll und schon beim Essen wurde die Notwendigkeit einer regelmäßigen Wiederholung diskutiert, damit die Jungs die Eltern nicht völlig schwindelig spielen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>